Akkushop

Akkus - Akku für Kran Fernsteuerung - Hiab / Olsberg

Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg

2 Bewertungen in der Kategorie Hiab / Olsberg mit einem Durchschnitt von 5.00 / 100% 5 von 5 Sternen!
Hier klicken und alle "Hiab / Olsberg" Erfahrungsberichte ansehen >

Informationen zu Hiab / Olsberg

Kran Funksteuerungen gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Schließlich gilt es die unterschiedlichsten Aufgaben zu bewältigen. Kräne werden besonders häufig an Häfen und Verlade-Bahnhöfen eingesetzt. Dabei sind viele Aufgaben zu bewältigen. Dies hängt mit den verschiedenen Formen von den Kränen zusammen. So werden Baukräne, Brückenkräne, LKW-Kräne und Werkstattkräne angeboten. Die Funksteuerungen ermöglichen den einfachen Umgang mit den Kränen. Teilweise besitzen die Fernbedienungen zwei Antriebe mit vertikaler oder horizontaler Neigung vom Sender. Mitunter sind die Funksteuerungen mit einem Freigabetaster ausgearbeitet, der die Aktivierung der Neigungsfunktion ermöglicht. Auskunft darüber vermittelt die Sendervibration, die außerdem Informationen über die Antriebsgeschwindigkeit gibt. Einige Geräte besitzen einen innovativen HBC Micro-Joystick, der sich durch maximal zwei Stufen auszeichnet oder eine stufenlose Arbeit ermöglicht. Andere Geräte besitzen wiederum einstufige Taster. Mitunter können die Taster sogar eine Vorwahlfunktion besitzen. Je nach Modell ist das Gerät von einem intelligenten Frequenzmanagement gekennzeichnet. Zudem besteht die Wahl zwischen der Micro- und der Orthogonalfahrt. Als weitere Merkmale besitzen die Fernbedienungen oder Funksteuerungen einen Stop-Schlagschalter sowie eine Anzeige in Form von LED. Damit ist für die zuständigen Mitarbeiter der Status des Akkus oder der Batterie zu erkennen. In Abhängigkeit von der Version der Fernbedienung können diese teilweise eine Betriebszeit von bis zu elf Stunden besitzen. Diese und weitere Vorzüge zeigen sich bei den verschiedenen Modellen, für die Akkus im Akkushop erhältlich sind. 
 
Zu den für die Funksteuerungen erhältlichen Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg gehören diese Modelle mit einer Spannung von 7,2 Volt. Vielfach können die Akkus als Zweit- oder als Ersatzakku bei einer Kransteuerung zum Einsatz gelangen. Dabei ist eine Ladung dieser Akkus auch möglich, sofern noch ein vorhandenes Gerät zum Einsatz gelangt. Hinsichtlich des chemischen Systems liegt ein Nickel-Metall-Hydrid Akku (NiMH) vor. Als Leistung besitzen die Akkus eine Kapazität von 1650mAh sowie 11,9 Wh. Manche Akkus weisen Maße von 101 x 59 x 23 Millimeter vor. Das Gewicht liegt bei 206 Gramm. Viele der Modelle lassen sich bei mehreren Geräten einsetzen. Es gibt weitere Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg, die ein Gewicht von 188 Gramm besitzen. Auch in diesem Fall liegt ein Nickel-Metall-Hydrid Akku vor. Deren Kapazität kann bei 1500 mAh liegen. Für die Maße können in diesem Fall ungefähr 121 x 50 x 22 Millimeter. Einsetzbar sind die Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg für viele Modelle wie den Hiab XS Drive oder für Typen wie 16262, 3786692 sowie für weitere Modelle. Bei den Akkus insgesamt handelt es sich um Modelle, die zugleich für eine Kran-Fernsteuerung und sowohl für die Kran-Fernbedienung zum Einsatz gelangen. Aufgrund ihrer robusten Ausarbeitung zeichnen sich die Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg durch eine lange Haltbarkeit aus. Wählen Kunden bei einer Bestellung den Zahlungsweg Vorkasse aus, reduziert sich der Preis um mehr als sieben Euro. Durch die mehrfache Einsetzbarkeit der Akkus für Kran Fernsteuerung von HIAB-Olsberg erhalten Kunden Modelle mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

Auszug Bewertungen der Kategorie Hiab / Olsberg

×
×
Parse Time: 0.209s