Akkushop

Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar

Ø4 (2 Bewertungen) 4 von 5 Sternen! Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar
Art.Nr.: FEFD30
sofort versandbereitsofort versandbereit
69,95 €
66,45 €
bei Vorkasse
incl. 19 % MwSt zzgl.  Versand
  • paypal_combi.png
  • sofortueberweisung.png
  • amazonpayments.png
  • kreditkarte.png
  • nachnahme.png
  • paymorrow.png
  • eigene.png
  • eigene2.png
  • dhl.png
  • dpd.png
Wischen zum wechseln / Tippen zum Zoomen
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 1
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 2
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 3
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 4
Versandkostenfrei

  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar
     
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 1
     
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 2
     
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 3
     
  • Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar Bild 4
     
Details
Bewertungen (2)
Video: Was passiert mit meiner Bestellung?
Artikeldatenblatt drucken

Die neue Fenix FD30 LED-Taschenlampe verfügt über eine neue 360°Grad drehbare Fokussierung und ist mit einem innovativen Dual-Reflektor-System ausgestattet. Durch drehen des Fokussierringes bewegt sich der Kopf und der Reflektor vorwärts und rückwärts von der LED, so dass der Fokus zwischen Spot- und Flutlicht reguliert wird. Mit bis zu 900 Lumen liefert die FD30 eine Leuchtweite von bis zu 200 Metern

  • Cree XP-L HI LED
  • 5 Leuchtstufen & Strobe, Turbo: 900 Lumen * , 2 Stunden
  • High: 350 Lumen, 4 Std. 30 Min., Mid: 150 Lumen, 11 Std.
  • Low: 50 Lumen, 40 Std. 30 Min., Eco: 8 Lumen, 170 Std., Strobe 900 Lumen
  • Leuchtweite: Spot: 200m (max.), Flood: 67m (max.)
  • Intensität: Spot: 10.000cd (max.), Flood: 1.10cd (max.)
  • Betrieb mit einem 18650 LiIon Akku oder zwei CR123A Batterien
  • 140,5 mm Länge x 23 mm Körper x 25,4 mm Kopf
  • 2 Meter wasserdicht gemäß IP-X8, 96 Gramm Gewicht ohne Akku
  • 360 ° Drehfokussierung
  • Digitale Regelung für eine nahezu gleichbleibende Helligkeit
  • Schutz gegen falsch herum eingelegte, verpolte Akkus
  • Intelligenter Überhitzungsschutz, um hohe Oberflächentemperatur zu vermeiden
  • Taktischer Heckschalter für kurzfristige und konstante Aktivierung
  • Seitlicher Schalter zur Leuchtstufenregulierung
  • Aus hochwertigem Aluminium hergestellt, Premium Type III hart-anodisierte Oberfläche
  • Hochleistungslinse mit total reflektierendem Überzug
  • Lieferumfang: Fenix FD30, Holster, Lanyard, O-ring, mit 2x CR123A Batterien

 

* Hinweis: Die Werte wurden im Fenix Labor mit einem Fenix ARB-L18 3.500 mAh 18650 LiIon Akku ermittelt und können je nach Taschenlampe, Akku und Umgebung geringfügig variieren.
Aufgrund des Überhitzungsschutz, der nach 3 Minuten herunterschaltet, ist dies ein akkumulierter Wert.

 

 

Hinweis: Alle genannten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers und dienen lediglich der eindeutigen Identifikation der Artikels.

Erfahrungsberichte:
Bewertungsdurchschnitt: 44 von 5 Sternen! (2)
Fenix FD30 LED Taschenlampe mit Cree XP-L HI 360 Grad fokussierbar wurde 2 mal bewertet mit einem Bewertungsdurchschnitt: von 4
Lesen Sie hierzu die Erfahrungsberichte von anderen Usern.
Alle Bewertungen anzeigen
4 von 5 Sternen!  Helmut R. am 16.02.2017
Fokussierung am anfang schwergängig.Die Lichtleistung ist für einen Spaziergang im Wald hell genug.
4 von 5 Sternen!  Ralf H. am 23.01.2017
Faszinierend.... Die kleine Lampe macht wirklich, wirklich hell. Sehr gut gefällt mir die Größe und die Abstufung der einstellbaren Helligkeiten. Besonders der 8lm Modus ist sehr fein für die tiefste Nacht. Orientierungslicht ohne gleich alles zu blenden. Die Verwendung von sowohl CR123 als auch Akkus 16850 macht die Sache flexibel. Der Focus ist so eine Sache. Es ist eine Hybridlampe. Daher foccusiert sie nicht komplett, sondern bildet nur einen helleren Mittelpunkt. Das ist gegenüber z.B. einer LED-Lenser P7 ungewohnt und durchaus ein Nachteil. Einerseits verschenkt das natürlich massiv Reichweite. Andererseits hat man auch abseits des Focus noch gut Licht, und das nicht zu knapp! Abzug gibts für den schwergängigen Focus, der mit einer Hand doch eher nicht zu bedienen ist. Ausserdem ist der seitliche Schalter (Helligkeitswahl) schwer bis unmöglich zu erfühlen. Es ist nachvollziehbar, dass er nicht hervorsteht (versehentliche Bedienung), aber er sollte zumindest erstastbarer sein (z.B. durch eine fühlbare Oberflächengestaltung). Fazit: eine gute Allgebrauchslampe. Das sollte sie sein. Das wird sie sein! Klein, HELL, gut!

alle Bewertungen anzeigen Bewertung schreiben

×
×
Parse Time: 0.237s