Akkushop

Bewegungsmelder - Ein Muss für die Sicherheit des Eigenheimes

Bewegungsmelder - Ein Muss für die Sicherheit des Eigenheimes Bewegungsmelder - Ein Muss für die Sicherheit des Eigenheimes
verfasst am 10.10.2013
 

 Nicht immer sind Bewegungsmelder mit einer Lichtquelle verbunden. Kläffende Hunde oder zwitschernde Vögel zählen ebenfalls zu den gängigen Angeboten. Stets kommen neue Ideen der Hersteller dazu. Alleine der Geschmack von Käufern ist dabei wichtig. Keine Frage, wer sein Haus wirksam gegen Einbrecher schützen möchte, der kommt ohne Bewegungsmelder nicht aus. Sicher, er kann als wirksame Alternative professionelle Anbieter beauftragen, die sein Hab und Gut schützen. Für Normalverdiener ist die Option allerdings in der Regel nicht bezahlbar und der Verbraucher muss auf Alternativen zurückgreifen. Gute Bewegungsmelder werden entweder gemeinsam mit Lampen oder akustischen Signalen ausgerüstet. Beide Optionen sorgen die für Sicherheit der Bewohner. Egal, ob der Hausherr spät am Abend zurückkehrt oder die Hausfrau erst in der Dämmerung ihren Einkauf erledigt hat. Für beide ist wichtig, dass sie ihr Haus nicht im Dunkeln betreten müssen. Gut installierte Bewegungsmelder reagieren bereits bei der Einfahrt in die Garage oder den Stellplatz. 

     
Der sichere und gut beleuchtete Heimweg ist nur ein Grund, warum der Bewegungsmelder installiert werden sollte. Auch im Garten kann er durchaus hilfreich sein. Besonders in ländlichen Gebieten, wo keine helle Straßenbeleuchtung Gärten und Grundstücke sichert, kommt es auf die Individualität der Besitzer an. Bei der Installation sind sie nicht zwingend auf das Vorhandensein elektrischer Leitungen angewiesen. Qualitativ hochwertige Bewegungsmelder können nur dann ihre Qualität zeigen, wenn sie korrekt installiert wurden. Sowohl der Radius als auch die Helligkeit der Lampen müssen dabei beachtet werden. Gute Elektriker kennen sich aus und sollten bei der Installation immer zugegen sein. Anders verhält es sich, wenn Bewegungsmelder angebracht werden, die mit Solarstrom oder Batterien betrieben werden. Diese Artikel kann jeder gute Heimwerker anbringen. Bewegungsmelder sollten ein Muss sein, wenn es um die Sicherheit des Eigenheimes geht. Die Ausgaben dafür sind gering und sie lassen sich ohne große Mühe installieren. Ihr Nutzen ist hoch und schon etliche Einbrecher wurden durch die Installation des Bewegungsmelders zurückgeschreckt.

Zurück

×
×
Parse Time: 0.398s