IFR26650 3,2V - 3,3V 3000mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku

12,75 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.:   AKT-100725

Ab Lager, sofort versandfertig Lieferzeit ca. 1-2 Tage

Versand Heute:
Bestellen Sie innerhalb: 54 Minuten
Instant-checkout mit
Bestellen Sie für weitere 39,95 € und Sie erhalten Ihren Einkauf versandkostenfrei!
3.2V IFR Akku 26650. Hohe Sicherheit, Umweltverträglichkeit, eine lange Lebensdauer und... mehr
Produktinformationen "IFR26650 3,2V - 3,3V 3000mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku"

3.2V IFR Akku 26650. Hohe Sicherheit, Umweltverträglichkeit, eine lange Lebensdauer und Zyklenfestigkeit sprechen für LiFePo4 Zellen. 
Lebensdauer 10x länger als Li-Ionen Akkus mit ca. 1000 Ladezyklen.

Wiederaufladbare Lithium-Eisenphosphat 26650 Akku

Anwendungsgebiete: Solarlampen, Speicherung regenerativer Energie und mobile Anwendungen.
 

Kapazität laut Hersteller 3000mAh
Min. Kapazität 2950mAh
Nennspannung 3,2V - 3,3V
Entladeschlussspannung 2,0V
kontinuierliche Entladung max. 3C 8,8A
Ladestrom 0,xx - 2,95A
Ladeschlussspannung 3,65V
Integrierter Schutz nicht vorhanden
Pluspol flach (Flat Top)
Chemie LiFePo
Durchmesser 26,10 mm ± 0,15 mm
Höhe 66,00 mm ± 0,20 mm
Gewicht 86 g
Ladeverfahren CC-CV
Datenblatt

Sicherheitshinweise:

Lithium Zellen dürfen nur mit Schutzelektronik betrieben werden!
Bitte beachten Sie, dass Lithium Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verwendet werden dürfen.
Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zur Brandentwicklung oder Explosion führen.

Weitere Eigenschaften:

Lithium-Eisenphosphat Akkus sind thermisch stabil und unterliegen keinem Memory-Effekt.
Sie arbeiten auf der Basis von Lithium und zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus.
Leistungsdichte bis zu 3000 W/kg, höher als beim herkömmlichen Li-Ion-Akku auf LiCoO2-Basis, dadurch hohe Belastbarkeit (Dauerstromentnahme).

Technische Daten für "IFR26650 3,2V - 3,3V 3000mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku"

Hinweise:

Für das Laden von Lithium Eisenphosphat Akkus bedarf es eines speziellen Ladegerät, das die Akkus nach einem speziellen Ladeverfahren lädt. (CCCV = constant current, constant voltage.) Die Akkus dürfen nicht über eine Spannung von 3,65 Volt geladen werden, da sonst die Gefahr von Brand und Explosion besteht. Vorteilhaft ist es, die Akkus nur bis ca. 3,5 Volt zu laden, da dies die Lebensdauer bzw. Zahl der Ladezyklen deutlich erhöht (ggf. bis zu einer Verdoppelung). Für das Laden dürfen nur Lithium  Ladegeräte mit einer Ladung bis 3,65V verwendet werden. z.B.:
XTAR: VP2; 
Nitecore: D4, D2, I2, I4, SC2, SC4;
Enova: Gyrfalcon, All-44, All88;
SkyRC: MC-3000

Ferner gehören Akkus und Batterien nicht in den Hausmüll! Bitte entsorgen Sie diese wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben in den kommunalen Sammelstellen oder in den dafür vorgesehenen [meist grünen] Behältnissen des Handels.

Weiterführende Links zu "IFR26650 3,2V - 3,3V 3000mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "IFR26650 3,2V - 3,3V 3000mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weiter stöbern
Zuletzt angesehen
Was für einen Akku suchen Sie?

Handy

Tablet

Laptop

Werkzeug

Digicam

Camcorder