BlackFriday Week Angebote: hier geht's zu den Angeboten!
Filter schließen
Treffer durchsuchen:
 
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
AccuCell Akku passend für QTEK 8600, BREE100, BREE160, 1200mAh
AccuCell Akku passend für QTEK 8600, BREE100, BREE160, 1200mAh
19,95 € *
Artikel-Nr.: BREE100_2
AccuCell Akku passend für QTEK 8060, SV16A, 1150mAh
AccuCell Akku passend für QTEK 8060, SV16A, 1150mAh
16,95 € *
Artikel-Nr.: SV16A_6
AccuCell Akku passend für QTEK 8100, ST26
AccuCell Akku passend für QTEK 8100, ST26
12,95 € *
Artikel-Nr.: SDAMUSIC_11
AccuCell Akku passend für QTEK 8010, ST26, 1050mAh
AccuCell Akku passend für QTEK 8010, ST26, 1050mAh
12,95 € *
Artikel-Nr.: SDAMUSIC_9
AccuCell Akku passend für QTEK 8080, SV16A, 1150mAh
AccuCell Akku passend für QTEK 8080, SV16A, 1150mAh
16,95 € *
Artikel-Nr.: SV16A_7
AccuCell Akku passend für QTEK 8020, ST26
AccuCell Akku passend für QTEK 8020, ST26
12,95 € *
Artikel-Nr.: SDAMUSIC_10
AccuCell Akku passend für O² XDA Phone II, IIm, ST26, Dopod 565
AccuCell Akku passend für O² XDA Phone II, IIm, ST26, Dopod 565
12,95 € *
Artikel-Nr.: O2ST26
AccuCell Akku passend für Vodafone QTEK 8500, HTC Star Trek
AccuCell Akku passend für Vodafone QTEK 8500, HTC Star Trek
12,95 € *
Artikel-Nr.: QTEK8500
AccuCell Akku passend für Swisscom XPA v1405, BREE100, BREE160
AccuCell Akku passend für Swisscom XPA v1405, BREE100, BREE160
19,95 € *
Artikel-Nr.: BREE100_6
AccuCell Akku passend für MEDION Smartphone, SV16A, 1150mAh
AccuCell Akku passend für MEDION Smartphone, SV16A, 1150mAh
16,95 € *
Artikel-Nr.: SV16A_8
AccuCell Akku passend für Orange SPV C500, SPV C550 ST26
AccuCell Akku passend für Orange SPV C500, SPV C550 ST26
12,95 € *
Artikel-Nr.: SDAMUSIC_13
AccuCell Akku passend für T-Mobile MDA Vario II, PA16A, Herm160
AccuCell Akku passend für T-Mobile MDA Vario II, PA16A, Herm160
14,95 € *
Artikel-Nr.: HERM160
1 von 2

Akkus für qtek PDA/MP3

Akkus für qtek PDA/MP3 werden für den Betrieb zahlreicher Mobiltelefone und Tablet-Computer des Unternehmens High Tech Computer Corporation (HTC) aus Taiwan eingesetzt. Das Haupttätigkeitsfeld der Firma konzentriert sich auf die Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte, in denen die Funktionen und Eigenschaften tragbarer Computer mit denen von Mobiltelefonen auf intelligente Weise miteinander kombinieren werden. Viele dieser Smartphones bzw PDAs werden über die Tochterfirma qtek vertrieben, die diesen Namen in ihrer jeweiligen Modell-Bezeichnung tragen. Die meisten der bekannten Programme, die Kommunikationszwecken dienen, stehen auf den qtek-Modellen zur Verfügung und stellen so einen nahtlosen Übergang vom PC zum Handy dar. Entsprechende Betriebssysteme, z. B. von Microsoft, ermöglichen das Surfen im Internet, das Empfangen und Senden von Instant-Messages bzw. das Lesen und Schreiben von Mails. Zu den überwiegend großzügigen Ausstattungsmerkmalen fast aller Geräte gehören der Internet-Explorer, ein Mediaplayer und Games. Auch Active Sync, MSN Messenger Inbox, Kalenderfunktionen und Tasks sind in der Regel vorhanden. Häufig werden technische Neuheiten verbaut. Beispielsweise ermöglicht ein integriertes Bluetoothmodul den kabellosen Abgleich von Daten mit dem PC oder das Telefonieren mit dem Bluetooth Headset. Oft sind Kameras eingebaut, meist mit Camcorderfunktionen. Eine solche Funktionsvielfalt führt zu einem hohen Energieverbrauch und verlangt somit nach leistungsstarken Akkus für qtek PDA/MP3.
 
Mobile Geräte wie PDA/MP3-Versionen müssen ständig einsatzbereit sein. Dazu benötigen sie leistungsstarke Speicher, wie beispielsweise Akkus für qtek PDA/MP3. Allerdings hängt die Leistungs- und Lebensdauer der Akkus stark von deren Pflege und Verwendung ab. Die Akkus entsprechen zu 100% den Spezifikationen der Originalprodukte. Bedingt durch die fortschreitende Entwicklung in der Technologie der wiederaufladbaren Mini-Speicher werden die Kapazitäten der Originale häufig bis zu 40% übertroffen, wodurch sich auch die Laufzeiten der qtek-Geräte entsprechend verlängern. Trotzdem sollte man auch weiterhin zu tiefe Entladungen, extrem kurzzeitige Ladevorgänge oder Überladungen vermeiden. Gegenüber den bisher überwiegend benutzten NiMH-Akkus werden heute zum Großteil Lithium-Ionen-Akkus verwendet, was inzwischen auf alle Akkus für qtek PDA/MP3 zutrifft. Dies hat den komfortablen Vorteil, dass keine Pflege mehr erforderlich ist und dass zudem keine sogenannten Memory-Effekte zur erkennen sind. Hinzu kommen eine optimale Energiedichte und eine erheblich geringere Selbstentladung. Die Lebensdauer der neuen Akkus übersteht ca. 500 Ladezyklen (knapp 1/4 mehr als die der NiMH-Akkus). Bei einmaligen Aufladungen pro Woche errechnet sich so eine Funktionsfähigkeit von ca. 10 Jahren. Auch möglichen Schäden aufgrund von Überladung oder Spannungsunterschieden kommen Lithium-Ionen-Akkus durch gewisse integrierte Sicherheitskreisläufe zuvor. Eine Besonderheit der Akkus für qtek PDA/MP3 sind Polymer-Lithium-Ionen-Batterien, eine leistungsfähige Unterkategorie der eigentlichen Lithium-Ionen-Batterien. In der Zusammensetzungen unterscheiden sich die Poly-Akkus von den normalen Ionen-Batterien dadurch, das hier anstelle flüssiger Elektrolyten eine feste gelartige Folie auf Polymerbasis eingesetzt wird. 
Fazit: Der Akku ist die Achillesferse moderner PDA/MP3-Geräte, der sich in den letzten Jahren nicht so rasant weiterentwickelt hat, wie die Geräte selbst. Andererseit hat die ständige Verbesserung der Lithium-Ionen-Technologie mit dafür gesorgt, dass die Geräte in ihrer Entwicklung den heutigen Stand erreicht haben. Die Akkus für qtek PDA/MP3-Geräte sind von CERtest für den allgemeinen Gebrauch als absolut sicher eingestuft. Hinzu kommt ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, das zusätzlich zur Beliebtheit der Akkus beiträgt.
Akkus für qtek PDA/MP3 werden für den Betrieb zahlreicher Mobiltelefone und Tablet-Computer des Unternehmens High Tech Computer Corporation (HTC) aus Taiwan eingesetzt. Das Haupttätigkeitsfeld der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Akkus für qtek PDA/MP3
Akkus für qtek PDA/MP3 werden für den Betrieb zahlreicher Mobiltelefone und Tablet-Computer des Unternehmens High Tech Computer Corporation (HTC) aus Taiwan eingesetzt. Das Haupttätigkeitsfeld der Firma konzentriert sich auf die Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte, in denen die Funktionen und Eigenschaften tragbarer Computer mit denen von Mobiltelefonen auf intelligente Weise miteinander kombinieren werden. Viele dieser Smartphones bzw PDAs werden über die Tochterfirma qtek vertrieben, die diesen Namen in ihrer jeweiligen Modell-Bezeichnung tragen. Die meisten der bekannten Programme, die Kommunikationszwecken dienen, stehen auf den qtek-Modellen zur Verfügung und stellen so einen nahtlosen Übergang vom PC zum Handy dar. Entsprechende Betriebssysteme, z. B. von Microsoft, ermöglichen das Surfen im Internet, das Empfangen und Senden von Instant-Messages bzw. das Lesen und Schreiben von Mails. Zu den überwiegend großzügigen Ausstattungsmerkmalen fast aller Geräte gehören der Internet-Explorer, ein Mediaplayer und Games. Auch Active Sync, MSN Messenger Inbox, Kalenderfunktionen und Tasks sind in der Regel vorhanden. Häufig werden technische Neuheiten verbaut. Beispielsweise ermöglicht ein integriertes Bluetoothmodul den kabellosen Abgleich von Daten mit dem PC oder das Telefonieren mit dem Bluetooth Headset. Oft sind Kameras eingebaut, meist mit Camcorderfunktionen. Eine solche Funktionsvielfalt führt zu einem hohen Energieverbrauch und verlangt somit nach leistungsstarken Akkus für qtek PDA/MP3.
 
Mobile Geräte wie PDA/MP3-Versionen müssen ständig einsatzbereit sein. Dazu benötigen sie leistungsstarke Speicher, wie beispielsweise Akkus für qtek PDA/MP3. Allerdings hängt die Leistungs- und Lebensdauer der Akkus stark von deren Pflege und Verwendung ab. Die Akkus entsprechen zu 100% den Spezifikationen der Originalprodukte. Bedingt durch die fortschreitende Entwicklung in der Technologie der wiederaufladbaren Mini-Speicher werden die Kapazitäten der Originale häufig bis zu 40% übertroffen, wodurch sich auch die Laufzeiten der qtek-Geräte entsprechend verlängern. Trotzdem sollte man auch weiterhin zu tiefe Entladungen, extrem kurzzeitige Ladevorgänge oder Überladungen vermeiden. Gegenüber den bisher überwiegend benutzten NiMH-Akkus werden heute zum Großteil Lithium-Ionen-Akkus verwendet, was inzwischen auf alle Akkus für qtek PDA/MP3 zutrifft. Dies hat den komfortablen Vorteil, dass keine Pflege mehr erforderlich ist und dass zudem keine sogenannten Memory-Effekte zur erkennen sind. Hinzu kommen eine optimale Energiedichte und eine erheblich geringere Selbstentladung. Die Lebensdauer der neuen Akkus übersteht ca. 500 Ladezyklen (knapp 1/4 mehr als die der NiMH-Akkus). Bei einmaligen Aufladungen pro Woche errechnet sich so eine Funktionsfähigkeit von ca. 10 Jahren. Auch möglichen Schäden aufgrund von Überladung oder Spannungsunterschieden kommen Lithium-Ionen-Akkus durch gewisse integrierte Sicherheitskreisläufe zuvor. Eine Besonderheit der Akkus für qtek PDA/MP3 sind Polymer-Lithium-Ionen-Batterien, eine leistungsfähige Unterkategorie der eigentlichen Lithium-Ionen-Batterien. In der Zusammensetzungen unterscheiden sich die Poly-Akkus von den normalen Ionen-Batterien dadurch, das hier anstelle flüssiger Elektrolyten eine feste gelartige Folie auf Polymerbasis eingesetzt wird. 
Fazit: Der Akku ist die Achillesferse moderner PDA/MP3-Geräte, der sich in den letzten Jahren nicht so rasant weiterentwickelt hat, wie die Geräte selbst. Andererseit hat die ständige Verbesserung der Lithium-Ionen-Technologie mit dafür gesorgt, dass die Geräte in ihrer Entwicklung den heutigen Stand erreicht haben. Die Akkus für qtek PDA/MP3-Geräte sind von CERtest für den allgemeinen Gebrauch als absolut sicher eingestuft. Hinzu kommt ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, das zusätzlich zur Beliebtheit der Akkus beiträgt.
Zuletzt angesehen
Was für einen Akku suchen Sie?
Akku Smartphone Icon
Handy
Akku Tablet Icon
Tablet
Akku Laptop Icon
Laptop
Akku Werkzeug Icon
Werkzeug
Akku Digicam Icon
Digicam
Akku Camcorder Icon
Camcorder